Kleine Diva in Paris

Montag, 1. September 2014

Shopvorstellung // CAMALOON

Camaloon, eine Plattform die freischaffenden Künstlern die Möglichkeit bietet Ihre eigenen Designs auf deren Produkten zu veröffentlichen. Das junge Startup aus Barcelona ist der perfekte Ort um schöne und persönliche Geschenke zu finden oder sich selbst etwas zu gönnen, was vielleicht nicht jeder hat. Es ist nämlich auch möglich, sein eigenes Design zu erstellen! Es können Buttons, Magneten, Wandtattoos, Spiegel oder Handyhüllen gestaltet werden oder fertige Designs aus der Galerie ausgewählt werden. Ich Glückskind durfte mir ein paar Produkte aussuchen bzw. testen und kann sie euch nur ans Herz legen. Ich und meine Schwester tragen nun zwei wunderschöne Spiegel in unsere Handtaschen herum. Zuckersüße Sticker zieren meinen Terminplaner und die wohl schönsten Magneten schmücken meinen Kühlschrank. Mehr findet Ihr auf Camaloon.de.
follow me on instagram // facebook

Donnerstag, 28. August 2014

Too much of a good thing can be truly wonderful // Berlin Photodiary

Wie bereits erwähnt, habe Ich letzte Woche ein paar Tage im schönen Berlin verbracht. In so gut wie jeden Semesterferien nutze Ich die freie Zeit, um der Hauptstadt einen Besuch abzustatten. Neben den üblichen Shopping Meilen wurden auch ein paar Lieblingsplätze abgeklappert, die eben nicht fehlen dürfen. Meine Kamera war leider nicht immer dabei, da die Handtasche zwecks dem ein oder anderen Einkauf schon sehr schwer war. Im Nachhinein natürlich ärgerlich, aber ein paar Fotos gibt's trotzdem!
follow me on instagram // facebook

Dienstag, 19. August 2014

“If your ideas are bigger than the town you’re in, you’ve got to get out of there.” Brian Fallon

 (Mehr gibt's hier)
Leider hab Ich im Moment nichts spannendes für euch parat, daher muss Ich euch mit den Fotos hier vertrösten. Im Moment bin Ich eigentlich nur am arbeiten oder rumfahren, was man in seinen Semesterferien halt so macht. Letzte Woche ging's für mich aufs Frequency nach St. Pölten, was zu meiner Überraschung doch wieder unglaublich gut war. Da werden dann mit Sicherheit noch ein paar analoge Fotos kommen denk Ich! Ab morgen bin Ich erstmal noch ein paar Tage in Berlin, deswegen wird es hier auch weiterhin erstmal still bleiben. Bis dahin wünsche Ich euch ne schöne Zeit und bis bald mit wieder etwas mehr Bildern und Text!
follow me on instagram // facebook

Sonntag, 10. August 2014

“Es kommt alles zurück, das Gute, das Schlechte, das Pech und das Glück.” — Frau Holle


| Dress - stradivarius // Bag - asos // Sandals - Zara // Watch - Daniel Wellington |
Bestimmt habt Ihr sie bereits auf dem ein oder anderen Blog erspäht - die Uhren von Daniel Wellington. Auch Ich darf mich glücklich schätzen, da Ich nun bereits zum zweiten mal die Möglichkeit hatte mir eines der wirklich wunderschönen Modelle auszusuchen. Ich war bereits im Besitz der Classic Sheffield Lady mit dem schwarzen Lederband und habe mich nunr für das selbe Modell entschieden, allerdings mit einem braunen Lederband. Das klassisch-minimalistische Design der Uhren überzeugt mich voll und ganz und machen sie dadurch zu einem Accessoire, das sich perfekt zu vielen Outfits kombinieren lässt. Beide Modelle trage Ich fast täglich an meinem Handgelenk und kann euch die Uhren wirklich nur ans Herz legen. Bis Ende August könnt ihr mit dem Code divainparis 15% beim Kauf eines Modells sparen.
follow me on instagram // facebook