Die endlose Suche nach einem Jeanskleid.

| Weste - Monki // Kleid - Esprit // Uhr - Daniel Wellington // Schuhe - Isabel Marant // Tasche - Proenza Schouler|

Seit einer halben Ewigkeit bin Ich auf der Suche nach dem perfekten Jeanskleid. Nur irgendwas ist immer, was mich schlussendlich am Kauf hindert. Zu kurz, zu lang, der Schnitt ist komisch oder es sitzt nicht richtig. Dabei steht ein Jeanskleid ganz oben auf meiner Wunschliste für diesen Sommer. Daher wird die Suche auch noch lange nicht aufgegeben, der Sommer ist ja schließlich noch nicht vorbei! Sämtliche Onlineshops habe Ich schon durchforstet  und ab und an ein paar Schmuckstücke entdeckt, die dann sogar in meinen Einkaufskorb gewandert sind. Letztendlich durfte aber keines der bestellten Teile in meinen Kleiderschrank einziehen, und wurden alle wieder zurückgeschickt. Bis jetzt blieb die Suche also erfolglos. Vor kurzem habe Ich obiges Schmuckstück bei Esprit entdeckt, welches meinen Vorstellungen schon recht nahe kommt. Kombiniert mit schwarzen Accessoires könnte Ich es mir sehr gut als potentielle Sommerbegleitung vorstellen. Mal sehen wie lange die Suche noch andauern wird!
follow me on instagram // facebook

1 Kommentar

  1. Ja Jeanskleider. Eine schwere Sache! Der Schnitt ist wirklich ziemlich entscheidend und es kann sehr schnell unvorteilhaft werden. Deine Kombi gefällt mir super, danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen

© Kleine Diva in Paris. Design by MangoBlogs.