“Whatever you want to do, do it. There are only so many tomorrows.”



| Mäntel - Esprit // Faux Fur - H&M // Taschen - &otherstories // Schuhe - Zara |
Das schönste am Herbst? Neben dem bunten Laub für mich ganz klar die modischen Herbstbegleiter. Sobald die ersten Mäntel in die Geschäfte und Onlineshops wandern, wird Ausschau nach einem möglichst warmen, gut geschnittenen und vielseitig kombinierbaren Modell gehalten. Gar nicht so einfach, da hatte ich diese Saison richtiges Glück mit meinem ‚Liebe-auf-den-ersten-Blick' Teddymantel. Trotzdem bin ich damit noch nicht ganz zufrieden. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass dieser Herbst/Winter besonders schöne Mäntel zu bieten hat, und bei so viel schöner Auswahl bin ich mir fast sicher, dass es nicht bei dem einen Mantel bleiben wird. Den ein oder anderen potenziellen Zweit-Mantel habe ich nämlich schon gesichtet, unter anderem bei Esprit. Was Accessoires betrifft bin ich weniger kompliziert. Bei Schuhen greife ich, egal welche Jahreszeit, meist zu Stiefeletten.  Hauptsächlich schwarz und eher klassisch geschnitten, ohne viel Schnickschnack. Bei der Taschenwahl tendiere ich zu etwas kleineren Modellen. Mit großen Taschen komme ich irgendwie nicht zurecht und fühle mich schnell zu vollbepackt. Daher versuche Ich meinen Krams in einer möglichst kompakten Tasche unterzubringen und das klappt, abgesehen von der Uni, meistens ganz gut.
follow me on instagram // facebook

Kommentare

  1. Du hast so einen tollen Blog !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. die teile sehen echt schön aus :)

    AntwortenLöschen

© Kleine Diva in Paris. Design by MangoBlogs.