TRAVELDIARY | Mailand #2

Mailand 2015
Mailand 2015
Mailand 2015
Mailand 2015
Mailand 2015
Mailand 2015
Mittlerweile liegen meine Sommerurlaube schon fast zwei Monate zurück. Trotzdem warten immer noch einige Fotos auf meiner Festplatte darauf bearbeitet zu werden. Nur wie das eben manchmal so ist, kommt man irgendwie zu nichts. Die To-Do Liste wird immer länger und das schlechte Gewissen nichts erledigt zu haben immer größer. Gerade beschäftige ich mich einfach lieber mit scheinbar belanglosen Dingen, mache Freundschafts-Besuche, plane den nächsten Urlaub oder überlege was ich so zu Weihnachten verschenken könnte. Muss schließlich auch mal sein. Und der Rest, der eigentlich wichtig ist und gemacht werden sollte, wird vor sich her geschoben. Im Kalender durchgestrichen, auf das nächste Wochenende verschoben und mit rotem Textmarker umrandet. Somit kann dieser Post auch als indirektes „Tut mir Leid“ verstanden werden, weil es hier mal wieder etwas ruhiger zugeht. Natürlich ist geplant das so schnell wieder zu ändern, aber wie gesagt, ich komme halt zu nichts. Aber Hey, ein paar Fotos waren nun doch schnell drin – Voilà! Der Rest meiner Eindrücke aus Mailand. Und nein, wir haben nicht nur gegessen.
follow me on instagram // facebook

Kommentare

  1. Du hast es innerhalb von kürzester Zeit geschafft, dass ich Lust auf Pommes, Cookies und Eis bekommen habe...
    und ganz nebenbei: ich freue mich immer, wenn du blogst, aber es ist eben auch okay, wenn du keine Zeit oder auch mal keine Lust hast - das geht uns ja auch allen mal so.

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Bilder!
    Mit welchem Objektiv fotografierst du?
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Ich fotografiere immer mit dem Nikkor 50mm 1.4 <3

      Löschen
  3. Du machst immer so tolle Bilder <3. Ich freue mich immer auf einen neuen Blogeintrag.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich sehr! Lieben Dank :)

      Löschen

© Kleine Diva in Paris. Design by MangoBlogs.